Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Planitzbach nahe Strandbad bekommt neue Brücke – Baustart Ende März

Das Tiefbauamt informiert:

Ab Montag, 30. März 2020 beginnt im Zugangsbereich zum Strandbad Planitz der Ersatzneubau der Brücke über den Planitzbach. Nicht nur der schlechte bauliche Gesamtzustand macht die Baumaßnahme erforderlich, auch der zu geringe Abflussquerschnitt des Bestandsbauwerkes. Dieser wird auf Grundlage des vorliegenden Hochwasserrisikomanagementplans angepasst.

Für Planung und Bau hat die Stadt Zwickau Leistungen in Höhe von 110.000 Euro vergeben.

Während der Bauarbeiten bleiben die Spazierwege um den Geleitsteich nutzbar. Oberhalb der Baustelle wird ein Provisorium für Fußgänger errichtet.

Es ist geplant, die Baumaßnahmen bis Ende Juni 2020 abzuschließen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann jedoch noch nicht abschließend eingeschätzt werden, welche Auswirkungen die COVID-19-Pandemie auf die fristgerechte Lieferung von Baustoffen sowie die termingerechte Erbringung notwendiger Fremdleistungen hat.

Bis vorraussichtlich Ende Juni 2020 wird die alte Brücke über den Planitzbach erneuert.
Suche
Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung